KALTER SCHLAF - SIRIN MÄKINEN

Sie suchen Schutz und finden das Grauen.

Eine Leiche führt die frischgebackene Ermittlerin der Mordkommission wider Willen zu einem Frauenhaus Berlins, das ukrainischen Frauen Schutz und Fürsorge verspricht. Sirin benötigt nicht lange, um erste Ungereimtheiten aufzudecken, die sie im Rahmen der Ermittlungen immer tiefer in eine Spirale der Abscheulichkeiten ziehen.

Trotz der Warnung ihres Vorgesetzten, die emotionale Distanz zu wahren, beißt sie sich an dem Fall fest, bis sie selbst ins Visier der Strippenzieher gerät, die bereits dabei sind, die Spuren zu verwischen.

Sirin bleibt nicht viel Zeit, um ein weiteres Verbrechen zu verhindern und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, die sie nur zu gerne zusammen mit dem nächsten Opfer unter die Erde bringen würden.
Kalter Schlaf - Sirin Mäkinen stellt die Vorgeschichte zur Reihe Soko Nachtwache dar.

KRIMINALROMAN / THRILLER

Autor: Erich Schreiner. Ungefähr 190 Seiten, erhältlich als kostenloses Ebook (Kindle & ePUB) sowie kostenpflichtiges Taschenbuch.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung